Sonderthemen

Anzeige

Das Gute in unserer Region Vom HerzBräu bis zur Räucherwurst

Das Gute in unserer Region zeigt der Einkaufswegweiser Prignitz-Ruppin. Wir blättern im Heft.

Das Restaurant Brauhaus verfügt über 70 Plätze.

8.04.2021

Elbe Resort Alte Ölmühle Brauhaus und Restaurant 

1878 wurde der Speicherteil erbaut, in dem sich heute das Restaurant mit Schaubrauerei befindet. Hier wird das HerzBräu als Pils, Spezial und Dunkel hergestellt und ausgeschenkt, benannt nach dem Erbauer der Ölmühle, Salomon Herz. Das Restaurant verfügt über 70 Plätze und bietet eben seinen Fleisch-, Fisch- und vegetarischen Köstlichkeiten auch spezielle Biergerichte an. Vor der imposanten Speicherkulisse hat in der wärmeren Jahreszeit der Biergarten geöffnet, der auch als Veranstaltungsplatz genutzt wird. Angebot: Speisen und Getränke als à la carte Service, Menüs oder Büfetts sowie frisch gezapftes HerzBräu, Spezial, Dunkel. Elbe Resort Alte Ölmühle, Bad Wilsnacker Straße 52, 19322 Wittenberge, Telefon 03877/5 67 99 46 00, info@oelmuehle-wittenberge.de, www.oelmuehle-wittenberge.de. Öffnungszeiten Restaurant Brauhaus: Montag bis Sonntag 11.30 bis 23 Uhr. Termine darüber hinaus auf Anfrage. Telefon 03877/56 79 94 25.

Landgourmet

Wer erleben will, wo unser Essen herkommt, wie die Produkte einer naturnahen Landwirtschaft schmecken, wie es zugeht auf einem Bauernhof – der ist hier richtig! Man kann hautnah dabei sein wenn tierische und pflanzliche Produkte entstehen. Die Produkte gleich mitnehmen? Kein Problem! Im Hofladen steht alles bereit, aus eigener Ernte und hauseigener Schlachtung, aber auch von anderen regionalen Herstellern. Besonders zur Schlachtezeit ist der Hofladen ein lohnendes Einkaufsziel! Für die ganze Familie gibt es die Möglichkeit, mit dem Kremser die Gegend zu erleben. Eine kleine Stärkung mit hofeigenen Spezialitäten gehört immer dazu.

Angebot: Frischfleisch von Schwein und Rind für jede Zubereitungsart, Wurst und Räucherwaren, saisonal ofenfertige Broiler und Enten. Marmelade, Konfitüre und Spirituosen. Kartoffeln und Eier. Gutscheine und Präsentkörbe. Koch- und Grillevents, Brunch, Kremserfahrten. Landgourmet Spezialitäten aus der Region. Nicole Schulz und Mario Ortlieb, Dorfstraße 8, 16928 Pritzwalk GT Sarnow, Telefon 03395/70 06 70 oder 0173/2 05 40 92, marioortlieb@gmx.de. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr, und nach Absprache.

Prignitzer Landhof

Der kleinbäuerliche Prignitzer Landhof ist auf Geflügelrassen spezialisiert. In natürlicher Umgebung werden Enten, Gänse, Puten, Fasane, Hühner und Wachteln gehalten. Sämtliche Tiere genießen freien Auslauf auf dem Hof und den angrenzenden Wiesen, ihre Nahrung besteht daher hauptsächlich aus Grünfutter. Zugefüttertes Getreide wird aus regionalen Betrieben bezogen. Das Geflügel wird erst auf Bestellung geschlachtet, küchenfertig gerupft und ausgenommen, sodass man jederzeit frische Ware erhält. Zusätzlich werden Produkte von Ziege und Schaf angeboten.

Angebot: küchenfertiges Geflügel: Flugenten, Pekingenten, englische Landenten, Mularden (Kreuzungsente), Broiler, Wachteln, Fasane, Perlhühner, Gänse und Puten. Fleisch und Wurst von Schaf und Ziege.

Prignitzer Landhof, Karin Schlegel, Dorfstraße 28, 16928 Groß Pankow OT Klein Gottschow, Telefon 0174/9 41 49 37, gottschow@web.de. Öffnungszeiten Hofladen (ab Mai 2021): Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr.

Der Einkaufswegweiser

Der „Einkaufswegweiser Prignitz-Ruppin. Das Gute in unserer Region“ kann kostenlos beim Tourismusverband Prignitz in Perleberg, bei den teilnehmenden Erzeugern und in den Touristinformationen im Landkreis abgeholt werden. Darüber hinaus steht er als Download unter www.dieprignitz.de/kulinarischeprignitz zur Verfügung.