Ein Angebot des medienhaus nord
Anzeige

Trainerurteil

   

Jens Härtel (FC Hansa): Ein großes Kompliment an die Mannschaft. Wir sind gut ins Spiel gekommen, haben wenig zugelassen und völlig verdient das 1:0 gemacht. Danach hatten wir durch Danylo Sikan die klare Chance zum 2:0. In der zweiten Halbzeit hatten wir mehr Mühe, weil wir nicht mehr so griffig waren. Svante Ingelsson lässt die Flanke zu, dann ist es in der Mitte schwierig zu verteidigen, und wir bekommen das 1:1. Auf der Gegenseite hat Svante die Chance zum 2:1 vergeben. Und dann bekommen wir nach einer schnell ausgeführten Ecke das 1:2. Danach war es schwer. Warum der Schiedsrichter trotz der vielen Unterbrechungen nur drei Minuten nachspielen lässt, ist mir schleierhaft. Nach unserem Anschlusstreffer hätte noch was gehen können. Aber wir haben einen richtig geilen Fight abgeliefert, dem HSV alles abverlangt. Es war eine tolle Atmosphäre im Stadion und hatte schon ein wenig Relegations- Charakter. Glückwunsch an den HSV und viel Glück in der Relegation!