Sonderthemen

Anzeige

Mobilität erfahren – Autohaus Wigger Pünktlich zum goldenen Herbst fährt er vor: Der neue Kia Sorento im Autohaus Wigger in Güstrow

Ein Fahrzeug mit herausragendem Raumangebot, luxuriösem Komfort und innovativen Technologien

Der neue Kia Sorento - hier präsentiert von Reinhard Schmidt im Kia-Autohaus Wigger in Güstrow.

9.10.2020

GÜSTROW  Pünktlich zum goldenen Herbst fährt der neue KIA Sorento vor. Mit bis zu sieben Sitzen, kraftvollelegantem Design, herausragendem Raumangebot, luxuriösem Komfort und innovativen Technologien sowie der Wahl zwischen einem elektrifizierten Benzin-Hybrid-Antrieb oder einem modernen, effizienten Diesel bleiben eigentlich keine Wünsche offen… Seien Sie gerne neugierig und entdecken Sie KIAs neues Premium-Modell ab sofort in ihrem KIA Autohaus Wigger! „Was sofort auffällt, der Sorento ist nochmal markanter und damit dynamischer im Aussehen geworden“ so Reinhard Schmidt, der in Güstrow für die Marke Kia Verantwortliche.

Die 4. Generation bietet noch mehr Platz, hat diverse neue Assistenten an Bord und ist mit einem neuen und intuitivem Infotainment-System ausgestattet. Hierzu gehören ein 13,2 Zoll großes, voll digitales Kombiinstrument und ein 10,25-Zoll- Touchscreen.

Insgesamt ist der Sorento auch in alle Richtungen etwas größer geworden, zum Beispiel in der Länge um zehn Millimeter auf 4,81 Meter, beim Radstand um 35 Millimeter, aber am wichtigsten: Der Kofferraum (in der 5-Sitzer Variante) bietet nun satte 910 ! Liter statt vorher 660 Liter Stauraum.

Ein Blick ins Cockpit des Kia Sorento. FOTOS: AUTOHAUS WIGGER
Ein Blick ins Cockpit des Kia Sorento. FOTOS: AUTOHAUS WIGGER

Beim Blick auf die inneren Werte fällt sofort das geräumige und hochwertig verarbeitete Cockpit des neuen Kia-Flaggschiffs ins Auge. Hier finden sich viele stimmige Details wie drei USB-Anschlüsse für Fahrer und Beifahrer und weitere im Fondbereich, diverse Ablagemöglichkeiten, Cupholder in den hinteren Türen oder die wohl auf dem Markt einzigartige Klimaanlagenregulierung selbst für die Passagiere in der 3.! Sitzreihe.

Für den individuellen Geschmack bietet Ihnen KIA zehn Lackfarben, Felgen zwischen 17 und 20 Zoll und verschiedensten Bezügen von Stoff bis Nappaleder.

Mit an Bord sind außerdem viele neue und sinnvolle Assistenten, wie der Stauassistent der bis 180 km/h auch teilautonomes Fahren ermöglicht. Das System hält die Spur, orientiert sich am vorausfahrenden Verkehr und übernimmt das Beschleunigen, Bremsen und Lenken. Die Hände müssen aber natürlich am Lenkrad bleiben. Außerdem kann der SUV selbstständig einparken. Der automatische Parkassistent Plus funktioniert über den Schlüsselanhänger, sodass man sogar aussteigen kann und das Auto anschließend alleine einparkt!

Motorenauswahl: Hybrid– Motor: Kombination aus einem 1,6-Liter-Benziner und einem 60 PS starken Elektromotor, Leistung 230 PS bzw. max 350 Nm / 2,2-Liter- Diesel: Leistung 202 PS bzw. 440 Nm ; Achtstufen- DKG- Getriebe. Ab 2021 ist auch ein Plug-in-Hybrid erhältlich..

Der Kia Sorento ist überdies als Alltrad erhältlich und birgt die Vorteile diverser Garantierauswahlen wie 7-Jahre, 12-Jahre etc. KIA