Sonderthemen

Anzeige

hagebaumarkt lübz informiert hagebaumarkt lübz: Imkerbedarf & Compo-Berater gibt Tipps

hagebaumarkt lübz: Imkerbedarf & Compo-Berater gibt Tipps

Quirin Westphal baut eine Beute auf und ergänzt mit dazu gehörigem Zubehör wie dem Smoker.  FOTO: ILLA

5.03.2020

LÜBZ   Im hagebaumarkt lübz hat der Frühling Einzug gehalten. Schon vor dem Markt leuchten die Frühlingsbringer wie Primeln, Stiefmütterchen, Narzissen, Bellies und viele andere.

Wem es in den Fingern kribbelt, weil er im Garten loslegen möchte, wird ebenfalls im hagebau fündig. Frisch eingetroffen sind Obst- und Beerengehölze, Bodendecker, Koniferen und Heckenpflanzen, Rhododendren und Frühlingsstauden. Viele Pflanzen dienen auch den Bienen als Nahrung. Dem Thema Bienen widmet sich der hagebaumarkt lübz im Besonderen.

Gleich am Eingang finden Imker und jene, die es werden wollen, alles für den Imkerbedarf. Den Hut dafür hat Quirin Westphal, Auszubildender im zweiten Lehrjahr, auf. „Ich bin selbst Imker und deshalb weiß ich, was alles für den Start und das Betreiben der Imkerei benötigt wird“, erzählt der 21-Jährige.

Um es den Imkern zu erleichtern, wozu all die Dinge im Eingangsbereich sind, baut er eine Beute für ein Bienenvolk auf. „Ein Bienenvolk produziert bis zu 35 Kilogramm Honig“, erzählt er dabei. Er verschweigt auch nicht, dass Bienen zu halten zeitaufwändig ist.

Zu all jenen Dingen, die ein Imker benötigt, um den Bienen Unterschlupf zu bieten, gibt es Bienenfutter, Wabenheber, Smoker, um nur einiges an weiterem Zubehör zu nennen. „Er betreut diesen Bereich sehr verantwortungsvoll“, lobt hagebauMarktleiter Manuel Ziems.

Hagebaumarkt GmbH & Co.KG



Unabhängig von den Pflanzen bietet der hagebau auch spezielle Samen für Blumen an, auf die Bienen gern fliegen. Und das nicht erst seit diesem Jahr.

Gefragt sind im hagebaumarkt lübz auch die Pflanzenschutzberatungen und Gartenbodenanalysen.

Am Sonnabend, dem 14. März, ist es wieder soweit. Dann ist ein Vertreter der Firma Compo vor Ort und berät speziell zu Pflanzenkrankheiten.

Der nächste Termin für eine Beratung steht auch schon fest, der 18. April. Dann geht es um Rosen und Rasen.

Anglerfreunde wird es begeistern, dass die Angelstraße im Winter komplett umgestaltet und auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Der Frühling kann also kommen, der hagebaumarkt lübz ist darauf vorbereitet.   ILONA LANGER