Sonderthemen

Anzeige

BTD - Landtechnik Quitzow GmbH BTD Landtechnik Quitzow in Perleberg: Kompetenter Partner für die Landwirtschaft

BTD Landtechnik Quitzow GmbH: Vertrieb und Wartung von Landmaschinen, Reifenservice und Giant-Lösungen

Der neue Firmensitz, direkt an der B5 steht die 2 500 Quadratmeter große Halle für Service und Vertrieb.  

3.05.2021

PERLEBERG. Der Traktorreifen hat einen Durchmesser von 2,32 Metern und wiegt ohne Felge 530 Kilo, erzählt Kuno Kolassa. Gemeinsam mit seinem Kollegen Mathias Voß zieht er die Radmuttern fest. Für die beiden Monteure sind es gewohnte Handgriffe, macht doch der Reifenwechsel an Landmaschinen einen erheblichen Teil ihrer täglichen Arbeit aus. Sie sind Mitarbeiter der BTD Landtechnik Quitzow GmbH am Standort Perleberg. Eine Zweigstelle gibt es außerdem in Trinwillershagen.

BTD hat sich auf den Vertrieb und die Wartung von Landmaschinen und Gartengeräten spezialisiert. „Wir sind Vertragshändler solcher namhafter Hersteller wie Claas und Horsch“, erzählt Geschäftsführer Marco Blumenthal, „und liefern vom kleinen Heuwender bis zum großen Mähdrescher die Technik, die in der Landwirtschaft benötigt wird.“ Außerdem gehört ein Reifen- und Ersatzteilservice zum Firmenportfolio.

BTD - Landtechnik Quitzow GmbH

Ein weites Feld, das das Unternehmen bestellt. Auch deshalb war es erforderlich, den angestammten Standort in Quitzow aufzugeben und in ein neues Firmengelände zu investieren. Das konnte Anfang des Jahres bezogen werden, so dass die BTD Landtechnik Quitzow GmbH jetzt unter der Adresse An der Landwehr 1 firmiert. Hier befinden sich seit Februar Verkauf, Beratung und Lager, Verwaltung und eine hochmoderne Landmaschinen-Werkstatt mit einer Kapazität von bis zu zwölf Reparaturplätzen gleichzeitig.

„Wer einen Spezialisten für Reifen, Felgen und deren Service sucht, der ist bei uns genau richtig“, macht Marco Thomas aufmerksam. Er leitet bei BTD den Reifenservice und verspricht nicht zu viel, wenn er sagt: „Wir können vom Sackkarren- über den Pkw- und Lkw- bis hin zum schweren Ackerschlepperreifen alles montieren.“ Das sind dann eben die Pneus mit einem Durchmesser von mehr als zwei Metern, die seine Kollegen professionell wechseln. Das sind aber auch die Reifen, die jeder Pkw-Besitzer immer im Blick haben sollte. „Es freut uns, dass auch immer mehr Privatkunden ihre Autoreifen bei uns wechseln lassen.“ Dafür kommen die Leute natürlich in die Werkstatt. Ganz anders sieht es jedoch aus, wenn es bei einem Schlepper oder einem Lkw plötzlich Probleme mit den Reifen oder auch mit der Hydraulik gibt. „Mit unserem mobilen Service können wir auch vor Ort helfen. Ein Anruf genügt“, so Werkstattleiter Sebastian Voß nicht ohne Stolz auf diesen Service.

André Zauft bearbeitet einen Bereich, der auch in der Landwirtschaft immer mehr an Bedeutung gewinnt. Er ist bei BTD der Fachmann der Digitalisierung. Auf dem Traktor schaltet der Landwirt heute auf GPS um, Satellitendaten führen seine Maschine zentimetergenau über den Acker. Daten wie Feldmaße, Saatguteinsatz und Düngerverbrauch werden miteinander kombiniert, alles ausgerichtet auf optimale Erträge und geringe Verbräuche. Für manchen Bauern bereits Alltag, aber: „Noch stehen wir am Anfang. Landtechnikhersteller und Agrarhändler arbeiten an der digital vernetzten Landwirtschaft. Wir arbeiten mit und bieten unseren Landwirten das erforderliche Knowhow“, so der BTD-Digitalisierungsfachmann, der mit wenigen Schlagworten sein Aufgabenfeld beschreibt: Hardwareeinbau, Beratung, Einweisung und Nachbetreuung.

„Service wird bei uns groß geschrieben, jeden Tag“, fasst Geschäftsführer Marco Blumenthal den Anspruch der insgesamt rund 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sich und ihre Arbeit zusammen. MARINA LENTH