Sonderthemen

Anzeige

Autohaus Burmeister informiert Der SUV im Fokus

Der SUV im Fokus

Arvid Bechtloff, Sebastian Güttel, Ralf Pautlitz, Jens Stratmann, Johanna und Michael Burmeister (v.l.) freuen sich auf den Schautag, in dessen Fokus der SUV steht. FOTO: ILLA

23.09.2019

PARCHIM Der 28. September 2019 ist im Autohaus Burmeister kein einfacher Sonnabend, sondern ein Tag für den SUV. Offiziell ist der Tag von 9 bis 15 Uhr als Schautag überschrieben, aber beim Schauen bleibt es natürlich nicht.

„Wir wollen am 28. September den Fokus vor allem auf den Ford Kuga legen, der mit attraktiven Konditionen daherkommt“, sieht Geschäftsführer Michael Burmeister den Tag. „Den Kuga gibt es mit bis zu 8000 Euro Preisvorteil, außerdem gewähren wir Garantieverlängerungen.“

Michael Burmeister fährt selbst einen SUV und gibt den kompakten Fahrzeugen Vorrang gegenüber anderen PKW. „Es ist für mich ein entspanntes Fahren.“

Davon kann sich jeder, der es möchte am 28. September selbst überzeugen. „Die Besucher können Probefahrten mit dem Kuga machen, aber ebenso mit dem Ford Eco Sport und dem Ford Edge sowie den sportlichen SUVs von SEAT, dem kleinen Arona, dem Ateca und dem größeren, dem Tarraco.“
                         

Autohaus Burmeister GmbH

Die Monate September und Oktober sind auch die Zeit der Gewerbewochen. „In dieser Zeit legen wir unser Augenmerk auf Fahrzeuge für Gewerbetreibende jeder Art, von A wie Anwalt bis Z wie Zimmermann. Wir bieten Fahrzeuge mit Null Prozent Finanzierung und günstige Leasingkonditionen an. Sowohl für PKW bis hin zu Nutzfahrzeugen“, erläutert Michael Burmeister. „Außerdem haben wir eine tolle Aktion für ausgewählte Lagerwagen: beim Kauf eines solchen Fahrzeugs erhält der Käufer zusätzlich einen Tankgutschein in Höhe von 300 Euro und einen 50 Euro- Gutschein, einzulösen bei McDonalds, Kino Moviestar oder im real. Diese Fahrzeuge finden Interessenten auch auf unserer Homepage.“

Auch das sportliche Segment kommt am Sonnabend nicht zu kurz. In frischer Farbe präsentiert sich der Ford Focus ST mit 280 PS unter der Motorhaube. Da ist Fahrspaß garantiert. Ebenso lädt der SEAT Cupra mit 265 PS ein, eine Runde mit ihm zu drehen.

Nicht fehlen darf am Schautag das Angebot, sein Auto per Hand von Gymnasiasten des Abiturjahrgangs waschen zu lassen. Ebenso sind es Gymnasiasten, die für selbst gebackenen Kuchen im Autohaus sorgen. Also zugreifen, die Abiturienten brauchen das Geld für ihren Abiball. ILONA LANGER