Sonderthemen

Anzeige

Profis für Haus, Hof & Garten Baumpfleger - Aus-, Fort- & Weiterbildung

     


20.11.2020

Der Fachverband geprüfter Baumpfleger setzt sich für eine kompetente Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Baumpflege ein. Ziel ist es, den Beruf des Baumpflegers in der grünen Branche zu etablieren.

Kaum ein Beruf ist so abwechslungsreich und dynamisch wie die Baumpflege. Aufgrund von Weiterentwicklungen und immer neuen Erkenntnissen muss eine ständige Weiterbildung Grundlage eines jeden Baumpflegers sein.

Auch wenn sich in den letzten Jahren eine deutliche Verbesserung der Qualität in der Baumpflege bemerkbar macht, mangelhaft und kaputt geschnittene Bäume von selbsternannten Fachleuten sehen wir leider noch zu häufig.

Sieht man den Baum auf der Ebene „Lebewesen“ wird sehr schnell klar, dass die allermeisten Eingriffe in einen gesunden vitalen Organismus eine Störung darstellen und nur auf Grund unserer menschlichen Belange (Wünsche, Sorgen, Nöte) angestrebt werden. In diesem Kontext wird auch klar, dass es einer gewissen fachlichen Kompetenz bedarf, um diese Störung nicht in eine ernsthafte Schädigung zu manövrieren. Somit muss in der Folge erkannt werden, dass in aller Regel eine fachlich korrekte Ausführung, einen Kompromiss zwischen den Wünschen der Menschen am Standort und den biologischen Bedürfnissen des Baumes darstellt. Ein Ziel, welches in unserer heutigen Zeit und der zunehmenden Umweltzerstörung der Baumerhalt immer wichtiger wird. Der Fachverband geprüfter Baumpfleger hat über 500 Mitglieder.

Wer Mitglied werden will, sich aus oder weiterbilden lassen möchte oder Fragen hat, kann sich wenden an: www.baumpflegeverband.de EX